ALBERT

All Library Books, journals and Electronic Records Telegrafenberg

feed icon rss

Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
Filter
  • 1930-1934  (1)
Collection
Publisher
Year
  • 1
    Electronic Resource
    Electronic Resource
    Springer
    ISSN: 1618-2650
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Chemistry and Pharmacology
    Notes: Zusammenfassung Für die Beurteilung des Wassers auf seine Fähigkeit, Blei zu lösen, ergeben sich nach den vorstehenden Ausführungen folgende Gesichtspunkte. Die Hydrocarbonate vermindern das Bleilösungsvermögen des Wassers von allen Anionen am stärksten, da die entstehenden Bleiearbonate die geringste Löslichkeit besitzen. Demgegenüber begünstigt die freie Kohlensäure wiederum die Bleiaufnahme, indem sie lösend auf die Bleicarbonate wirkt und Bleihydrocarbonat bildet. Sofern sie allein auf Blei einwirkt, vermindert sie zunächst die Bleiaufnahme, da Bleicarbonat entsteht. Erst die darüber hinaus vorhandene Kohlensäure wirkt lösend, wie es die theoretische Betrachtung von Paul, Ohlmüller, Heise und Auerbach erfordert.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...